Home
Information
Bücher
I Ging – Das Kosmische Orakel
Online-Kurse
Seminare
Kursbegleitung
Login

I Ging - Das Kosmische Orakel

I GingWas geschieht, wenn wir das Wort »Orakel« wörtlich nehmen, und zulassen, dass es sich selbst definiert? Es entsteht ein I Ging, durch das sich der Kosmos den heutigen Menschen mitteilen möchte. In ihm zeigt sich ein Kosmos, der sich nicht als Welten-Geist definiert, sondern in erster Linie als ein Fühl-Bewusstsein.

Dieser Kosmos, der dem einzelnen Menschen durch gesellschaftliche Zwänge entfremdet worden ist, zeigt sich uns als liebende und fürsorgliche Gegenwart – in einem Leserbrief an die Autorinnen heißt es: »Durch die Arbeit mit dem Kosmischen Orakel ist mir, als würde ich, metaphorisch gesprochen, viele fremde Länder und Städte besuchen, in denen ich nie zuvor gewesen bin. Die Erfahrung, dass da jemand ist, der mich in meinem tiefsten Inneren kennt, erschüttert mich und macht mich glücklich.«

Das Buch zeigt dem Fragesteller eine Fülle kreativer Orakelmethoden, darunter eine Methode zur direkten Kommunikation mit dem Kosmischen Bewusstsein. Mit Hilfe von drei Münzen können Rückfragen gestellt werden, um sicherzugehen, dass der Fragesteller den Rat oder die Lektion des Orakels richtig verstanden hat.
Allein die kosmische Perspektive zeigt die verborgenen Ursachen von Problemen und wie sie gelöst werden können. Diese Ursachen oder »Keime«, wie sie das I Ging nennt, sind in unserem Denken zu finden. Das Buch »I Ging – Das Kosmische Orakel« stellt Mittel zur De-Programmierung falschen Bewusstseins zur Verfügung, die den Einzelnen aus der Gefangenschaft dieser Sichtweise befreien und ihn Schritt für Schritt in die Einheit mit dem Kosmos und mit seiner wahren, ungeteilten Natur zurückführen.

Der Leser erfährt konkrete Hilfe zur Entfaltung seiner Kreativität, zur Lösung von Konflikten, zur Beendigung von einem widrigen Schicksal, zur Befreiung von Verhaltensstörungen und auch zur Heilung von Krankheiten.

www.at-verlag.ch